Back to the top

Gin Dur

MOLL WAR GESTERN!

GIN DUR | offizieller Gin der Band OCHMONEKS aus Düsseldorf.

GIN DUR, der hochprozentigste Gin aus Düsseldorf ist eine lautstarke Komposition aus Wacholder, Limette, Minze, Rosmarin & Rock’n’Roll. GIN DUR ist 5-fach destilliert und enthält stolze 52% Alkohol.
GIN DUR ist in der Band-Szene Düsseldorf entstanden und erfreut sich inzwischen einer wachsenden Fangemeinde – auch außerhalb von Düsseldorf. Das Verhältnis seiner ausgewählten Botanicals macht GIN DUR zu einem einzigartigen Erlebnis mit hohem Wiedererkennungswert. In der Nase wirkt GIN DUR mediterran mit klar differenzierbaren Noten von Limone & Rosmarin. Der Wacholder bleibt dabei jedoch präsent und verschwindet nicht im Hintergrund. GIN DUR hebt sich damit geschmacklich deutlich von den anderen Wacholder Destillaten aus Düsseldorf ab. Zumal GIN DUR mit großem Abstand der hochprozentigste Gin ist, den Düsseldorf und Umgebung zu bieten hat.

Gin Dur Düsseldorf

Für den milden Geschmack des guten Tropfens aus Düsseldorf ist die 5-fache Destillation verantwortlich. GIN DUR enthält 52% Alkohol und überrascht dabei durch außergewöhnliche Milde, die ihn pur auf Eis zu einem echten Erlebnis macht. Im Glas bestätigt sich der olfaktorische Eindruck sofort. Reife Limonen spielen mit frischem Rosmarin – abgerundet von einer hauchfeinen Minznote. GIN DUR wird in Handarbeit und kleinen Mengen in abgefüllt.

Warum die OCHMONEKS aus Düsseldorf mit GIN DUR nun ihren eigenen Gin haben, liegt auf der Hand: Die Band ist seit Jahren vom Wacholder Virus befallen und Dirk behauptet von sich, die größte Gin-Sammlung in Düsseldorf im Wohnzimmer zu haben. Die ersten GIN DUR Flaschen wurden 2017 anlässlich der Veröffentlichung des ersten Studio-Albums IN DUR abgefüllt. Inzwischen ist die dritte Abfüllung GIN DUR erhältlich.

Düsseldorf, wir trinken auf Dich!

Gin Dur DA CAPO Edition 2019

© 2019 Ochmoneks